AUSSTELLUNGEN
VERANSTALTUNGEN REISEN GESCHICHTE   MENSCHEN ALTENBURG

MITGLIEDERINFORMATION

Dienstag, 30. März 2021

Liebe Mitglieder und Freunde vom „Altenburger Geschichtsverein e.V. (AGV)“,

nach den neu festgelegten Maßnahmen vom 22.03.2021 gibt es leider nach wie vor keine Aussicht in naher Zukunft ein „normales“ Vereinsleben zu ermöglichen. Vor Ende Mai sehen wir vom Vorstand z.B. keine Möglichkeit die bereits für Januar geplante und von der Satzung geforderte Mitgliederversammlung durchzuführen. Die Mitglieder des Vorstandes stehen allerdings im ständigen Austausch per Telefon, WhatsApp oder per Mail.

So konnte in der Presse von jedem verfolgt werden, dass sich der Vorstand und insbesondere der 1. Vorsitzende, Wolfgang Böhm, an die Spitze gestellt hat, um die „Rettung des Wandbildes“ der Grundschule Nobitz zu ermöglichen. Der Spendenaufruf fand großen Widerhall und ermöglicht somit den Erhalt von DDR-Kunst am Bau, wenn auch nicht im Original doch zumindest als Kopie.

Die Durchführung von ersten Veranstaltungen und Ausstellungen ist nicht nur in der Planung, sondern bereits Realität. Seit 10. März ist die Galerie mit Werken der Künstlerin Kerstin Flache aufgebaut und das Gespräch mit der Künstlerin terminlich festgelegt. Allerdings verhindert der verlängerte Lockdown bis 18.04,2021 die für den 7. April geplante Gesprächsrunde. Wir können uns aber vorstellen, dass diese nachgeholt wird. Die Ausstellung wird zu besichtigen sein, sobald vom Gesundheitsamt die Genehmigung, wenn auch unter Auflagen, vorliegt.

Ob die geplante Woche des DEFA-Films vom 3. bis 9. Mai stattfinden kann, steht im Moment ebenfalls „noch in den Sternen“. Am 5. Mai 1946, also vor 75 Jahren, wurde die DEFA gegründet. Aus diesem Anlass soll im genannten Zeitraum an jeden Tag ein DEFA-Film in unseren Räumen in der Marktgasse zu sehen sein.

Wir würden einfach bitten die Presse und diese Seite bzw. unsere Homepage zu beachten.

Wir hoffen aber, dass trotz aller Corona bedingten Widrigkeiten das Interesse am AGV erhalten bleibt und wir den einen oder anderen baldmöglichst GESUND wiedersehen.

Heinz-Dieter Plötner, 2. Vorsitzender

 

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

Karte
Infos